SONDERANGEBOT: KOSTENLOSE LIEFEREUNG INNERHALB VON 500 KM BEI BESTELLUNG EINES CONTAINERS BIS 31/06/2024

Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie legt die Grundsätze der Verarbeitung und des Schutzes personenbezogener Daten fest, die von Nutzern im Zusammenhang mit der Nutzung der Website
Aztech Sp.z o.o, zugänglich unter http://www.aztech-container.de, übermittelt werden.

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Der Verantwortliche für die personenbezogenen Daten der Nutzer ist Aztech Sp.z o.o. , mit Sitz in 47-230,Kędzierzyn-Koźle, Powstańców 70.
eingetragen unter der NIP: 7492104883, KRS: 0000776488, REGON: 382811076.

2. Personenbezogene Daten

Die von dem Verantwortlichen gesammelten personenbezogenen Daten werden gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (DSGVO) sowie den nationalen Datenschutzgesetzen verarbeitet.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege,
  • Abwicklung von Bestellungen der Nutzer,
  • Direktmarketing für eigene Produkte oder Dienstleistungen,
  • Beantwortung von Anfragen der Nutzer,
  • Gewährleistung der Sicherheit und des korrekten Funktionierens der Website.

4. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten basiert auf der Einwilligung des Nutzers, die freiwillig erteilt wird und jederzeit widerrufen werden kann, sowie auf anderen rechtlichen Grundlagen gemäß Art. 6 DSGVO, einschließlich der Vertragserfüllung oder der gesetzlichen Verpflichtung.

5. Weitergabe von Daten

Der Verantwortliche gibt die personenbezogenen Daten der Nutzer nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist zur Erbringung der Dienstleistungen erforderlich, mit der Einwilligung des Nutzers oder aufgrund gesetzlicher Vorschriften.

6. Rechte des Nutzers

Der Nutzer hat das Recht auf:

  • Zugang zu seinen personenbezogenen Daten,
  • Berichtigung,
  • Löschung,
  • Einschränkung der Verarbeitung,
  • Datenübertragbarkeit,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten,
  • Einreichung einer Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

7. Datensicherheit

Der Verantwortliche setzt geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ein, um die Sicherheit der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten, einschließlich Verschlüsselung und Zugangskontrolle.

8. Cookies

Die Website verwendet Cookies, um deren ordnungsgemäße Funktion, die Analyse des Website-Verkehrs und die Personalisierung von Inhalten zu gewährleisten.

9. Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Der Verantwortliche behält sich das Recht vor, Änderungen an der Datenschutzrichtlinie vorzunehmen. Über alle Änderungen werden die Nutzer auf der Website informiert.

10. Kontakt

Bei Fragen zur Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich bitte per E-Mail an: export@aztech24.pl.